Economix

DAS Wirtschaftsbuch für Einsteiger

Alle sprechen von Ökonomie, aber was versteckt sich hinter all den hochtrabenden Worten und Theorien? Was müssen wir wissen, um verstehen und mitreden zu können? Diesen Fragen hat sich Michael Goodwin gestellt, und er gibt Antworten. In Economix fasst er die Geschichte der Ökonomie verständlich zusammen und überprüft die Realität sowie das Funktionieren oder eben Nicht-Funktionieren der ökonomischen Theorien.

Der Erzähler dieses außergewöhnlichen graphischen Werkes hat Antworten auf Fragen gesucht, die viele von uns umtreiben: Wie unterscheiden sich Kapitalismus, Sozialismus und Kommunismus eigentlich voneinander? Was ist der Keynesianismus, von dem ständig gesprochen wird? Was versteht man unter Deflationspolitik oder Deficit Spending? Was versteckt sich hinter Neoklassischer Makroökonomie? Und was, um Himmels willen, ist ein Credit Default Swap? Economix erklärt uns alles, von den Anfängen der westlichen Wirtschaftsgeschichte über wirtschaftliches Versagen und Erfolge bis hin zu Anomalien und Zukunftsaussichten. Und das Buch erläutert ausführlich, wie unsere moderne Ökonomie global wurde und wie sie durch Kriege, Klimawandel und Ressourcen-Engpässe beeinflusst ist.

Die Presse

»Alles, was Sie schon immer über die Wirtschaft wissen wollten. «
New York Times

»Der Comic will letztlich Mut machen, sich einzumischen, die Wirtschaft nicht nur den Gelehrten und Experten zu überlassen, deren Rezepte die Welt ja nicht selten in die Irre geführt haben.«
Radio SRF 4

»Ein Sachcomic, der auf jeder seiner klug gestalteten Seiten geballtes Wissen vermittelt und dabei unterhaltsam, witzig, regsam bleibt. Der das Nachdenken, Hinterfragen und Lernen zur reinen, heiteren Freude macht!«
Umweltnetz Schweiz

»Die Graphic Novel in Schwarz-Weiß ist das ideale Einsteigerbuch für Wirtschaftsinteressierte. «
Freie Presse Chemnitz

»Michael Goodwin und Dan E. Burr haben sich zusammengetan, um die wichtigsten ökonomischen Zusammenhänge zu erläutern – mit zarter Ironie und einem großen Gespür für Pädagogik.«
Weser Kurier

»Wir jedenfalls fühlen uns schon jetzt schon wesentlich aufgeklärter in Sachen ›Wirtschaft‹ als zuvor.«
www.zuckerkick.com

»Michael Goodwins Analysen sind klar, direkt und in Kombination mit Burrs auch komplexe und abstrakte Ideen nachvollziehbar umsetzenden Zeichnungen immer bestens verständlich.«
Christian Gasser, 041 Magazin

»Ob man die Autorenmeinung zur aktuellen Weltwirtschaft teilt oder nicht, kann man nach der kurzweiligen Lektüre definitiv besser beurteilen als vorher. «
Volker Sponholz, leben31.szene

»Die Stärke von ›Economix‹ ist die weitestgehend chronologische Aufbereitung der Theorien. Jeder Wirtschaftswissenschaftler und seine Theorie wird jeweils – egal ob Marx oder Hayek – aus seiner Zeit heraus erklärt.«
Steffen Voß, kaffeeringe.de

Leseprobe herunterladenLeseprobeHochaufgelöstes Cover herunterladenCoverWaschzettel herunterladenWaschzettelEconomix

Michael Goodwin

Economix

Wie unsere Wirtschaft funktioniert (oder auch nicht)

Mit Illustrationen von Dan E. Burr
Aus dem Amerikanischen von Edmund Jacoby
304 Seiten | 17 x 24 cm
Klappenbroschur | s/w
Mit einem Vorwort von Rudolf Hickel
ISBN 978-3-942787-03-1
€ [D] 19,95 | € [A] 20,60

BestellenBestellen

Auszeichnungen

  • DIE BESTEN 7 - Bücher für junge Leser (November 2013)

Verwandte Bücher

Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau

Letzte Artikel

Donnerstag, 23. Juni 2016
Finissage der Ausstellung „Dich kenn ich doch irgendwoher!“ Mehr

Freitag, 17. Juni 2016
„Dich kenn ich doch irgendwoher!“ – Ausstellung mit Sabine Knauf noch bis 30.6. Mehr

Freitag, 10. Juni 2016
„Die letzte Reise“ von der Jury der Jungen Kritiker nominiert Mehr

Weitere Artikel