Benjamin Lacombe (Werke)


Lewis Carroll

Alice im Spiegelland

Nach seiner großartigen Alice im Wunderland aus dem vorigen Jahr erscheint jetzt Benjamin Lacombes zweiter Alice-Band, ein ebenso prächtig ausgestatteter Band wie der erste. Mit Alice hat Benjamin Lacombe sein ...

Lewis Carroll

Alice im Wunderland

Das Jubiläum zum 150-jährigen Erscheinen von Lewis Carrolls unsterblichem Kinderbuch ist vorbei, und dann noch eine Ausgabe von Alice im Wunderland? Ja! Benjamin Lacombe hat länger für seine Illustrationen gebraucht ...


Felix Salten

Bambi

Felix Saltens Buch Bambi erschien 1923 und war sehr erfolgreich im deutschsprachigen Raum, weltberühmt wurde die Geschichte jedoch erst durch den Disney-Film von 1942. Wegen des Films wird Bambi oft ...

Prosper Mérimée

Carmen

Diese Prachtausgabe von »Carmen« enthält nicht nur Mérimées Novelle mit den großformatigen Bildern von Benjamin Lacombe, sondern auch einen fünfzehn Jahre früher erschienenen sehr ausführlichen Brief des Autors, in dem ...


Oscar Wilde

Das Bildnis des Dorian Gray

Der höchsttalentierte Benjamin Lacombe illustriert Oscar Wildes Meisterwerk: Der schöne Jüngling Dorian Gray wünscht sich, dass sein Porträt anstelle seiner selbst altert, während er für immer jung und schön bleibt. ...

Sébastien Perez

Das Elfen-Bestimmungsbuch

Benjamin Lacombe ermöglicht dem Leser einen exklusiven Einblick in die geheime Welt der Elfen. Tusche- und Federzeichnungen, Ölgemälde, Pastellkreidezeichnungen und Aquarelle wechseln einander ab, zeigen sich durch Lasercuts oder verbergen ...


Sébastien Perez

Der Zauberer von Oz

Sébastien Perez hat die berühmte Geschichte in einem leichten und poetischen Stil neu gefasst; er erzählt sie aus der Perspektive der Vogelscheuche, die sich fälschlich für dumm hält. Denn sie ...

Sébastien Perez

Die beste Mama der Welt

In diesem üppig illustrierten großformatigen Bilderbuch werden 19 Mütter-Porträts aus dem Tierreich sowie eine Menschenmama vorgestellt. In der warmherzigen Bestandsaufnahme der Mutterschaft in seiner ganzen Vielfalt und Unterschiedlichkeit erzählt Sébastien ...


Sébastien Perez

Die erstaunliche Familie Appenzell

Meine Großmutter hieß Eugénie. Eugénie Appenzell. Vor meiner Geburt im Jahr 1951 hat sie unsere Familie verlassen, aber eine Schachtel mit Fotos und Briefen für mich hinterlassen, damit ich meine ...

Sébastien Perez

Die Kindheit der Bösen, der Fiesen & Gemeinen

In diesem Buch könnt ihr herausfinden, wie die berühmtesten Bösewichte der Populärkultur zu dem geworden sind, wie wir sie heute kennen. Natürlich liegen die Gründe dafür in ihrer Kindheit, denn ...



Warenkorb anzeigen Warenkorb Den aktuellen Jacoby & Stuart Katalog herunterladen Katalog Jacoby & Stuart Newsletter Newsletter Jacoby & Stuart auf Instagram Instagram Die Jacoby & Stuart Facebook-Seite Facebook Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube

Aktuelles

Montag, 8. Juli 2024
»Hallo Plankton!« und »Die Fürstin der Raben« auf der Liste der Besten 7 im Juli Mehr

Donnerstag, 13. Juni 2024
Personalwechsel in der Presseabteilung Mehr

Donnerstag, 6. Juni 2024
»Wie man eine Graphic Novel zeichnet« ausgezeichnet mit dem EMYS Sachbuchpreis im Juni Mehr

Weitere Artikel