Jean-Claude Mourlevat


© Eric Garault

Jean-Claude Mourlevat, geb. 1952, hat in Straßburg, Toulouse, Bonn und Paris studiert. Er arbeitete als Deutschlehrer, Comedian und Regisseur, bevor er sich auf die Schriftstellerei konzentrierte. 1998 kam sein erster Roman heraus, dem weitere erfolgreiche folgten, wovon einige auch bei Carlsen und Hanser auf Deutsch erschienen. Der vielfach ausgezeichnete Autor erhielt 2021 den Astrid Lindgren Memorial Award. Jean-Claude Mourlevat hat zwei Kinder und lebt mit seiner Familie in Mittelfrankreich.

Bei Jacoby & Stuart erschienen

Jean-Claude Mourlevat

Jefferson

Eines Morgens findet der junge Igel Jefferson seinen Friseur, Herrn Edgar, einen Dachs, tot in dessen Salon, erstochen mit der eigenen Schere. Mit einer Reisegruppe fährt Jefferson – zusammen mit ...

Jean-Claude Mourlevat

Jefferson tut, was er kann

Jefferson ist ein Igel wie du und ich und liebt ein ruhiges Leben. Doch vier Jahre nach dem Mord an seinem Friseur und dem abenteuerlichen Ausflug ins Menschenland mit seinem ...


© Eric Garault

Weitere Informationen

Warenkorb anzeigen Warenkorb Den aktuellen Jacoby & Stuart Katalog herunterladen Katalog Jacoby & Stuart Newsletter Newsletter Jacoby & Stuart auf Instagram Instagram Die Jacoby & Stuart Facebook-Seite Facebook Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube

Aktuelles

Donnerstag, 21. März 2024
»Vogel ist tot« und »Kurz vor dem Rand« für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2024 nominiert Mehr

Mittwoch, 13. März 2024
Jacoby & Stuart auf der Leipziger Buchmesse 2024 Mehr

Donnerstag, 7. März 2024
»Kurz vor dem Rand« für den Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis 2024 nominiert Mehr

Weitere Artikel