Zeit zu handeln: Der neue Weltklimabericht

Montag, 30. September 2013

Am vergangenen Freitag wurde der erste Teil des neuen Berichts des Weltklimarats IPCC veröffentlicht. Die zentralen Ergebnisse: Gletscher und Eis in Arktis und Antarktis schmelzen, der Meeresspiegel steigt, es drohen Hitzewellen. Deutschland könnte von mehr Starkregen betroffen sein. Der Grund dafür ist – nach Angaben des Klimarats mittlerweile mit 95%-iger Wahrscheinlichkeit – Kohlenstoffdioxid aus den von Menschen verursachten Abgasen und ein damit einhergehender Temperaturanstieg.

Hier findet sich das 30-seitige englische Resümee der politisch relevanten Erkenntnisse. Der gesamte Bericht ist 2000 Seiten stark. Eine leichtere Lektüre, die zudem viele Anregungen zum Handeln bietet, ist Die Große Transformation. Klima – Kriegen wir die Kurve?

Letzte Artikel

Kategorien

Archiv

Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau