Jacoby & Stuart auf der »IBBY Honour List 2020«

Montag, 29. Juni 2020

Das Internationale Kuratorium für das Jugendbuch (IBBY, International Board on Books for Young People) hat die »Honour List 2020« veröffentlicht und gleich drei Bücher, die mit dem Verlagshaus Jacoby & Stuart verbunden sind, stehen darauf.

In der Kategorie Autor*in findet sich die Originalausgabe von Jean-Claude Mourlevats Jefferson; wir konnten letztes Jahr von den Franzosen die Lizenz für die deutschsprachige Ausgabe erwerben, die in diesem Frühjahr bei uns erschienen ist.

In derselben Kategorie steht außerdem der chinesische Kinder- und Jugendbuchautor Gerelchimeg Blackcrane mit dem Titel Der Elch der Ewenken, ein Bilderbuch, das Ende August bei uns erscheinen wird.

Und zuletzt taucht in der Kategorie Übersetzer*in Eva María Asante mit ihrer Übersetzung von Patricia Thomas Mulgheta. Ein Tag im Leben eines blinden Fußballspielers auf. Dies war übrigens die erste Lizenz, die wir von unseren Eigenproduktionen auf den afrikanischen Kontinent verkauft haben.

Wir freuen uns mit allen beteiligten Ausgezeichneten und gratulieren herzlich!

IBBY ist eine gemeinnützige internationale Organisation, die 1953 in Zürich gegründet wurde. Sie umfasst Menschen, die weltweit bestrebt sind, bei Kindern und Jugendlichen Freude und Interesse an Büchern und Literatur zu wecken, und mehr als sechzig Nationale Sektionen. IBBY repräsentiert sowohl Länder mit hochentwickelten Verlags- und Literaturprogrammen als auch solche, in denen sich erst einige wenige engagierte Fachleute um den Aufbau zufriedenstellender Bedingungen für Kinder- und Jugendliteratur bemühen.

COVER_Jefferson_U1-U4.indd COVER_Elch-der-Ewenken_final.indd u1_mulgheta_srgb

 

 

 

Letzte Artikel

Kategorien

Archiv

Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau