Freude an Büchern

Freitag, 7. Oktober 2016

Mit der Selbst.Los! Kulturstiftung hat Annelie Stascheit 2009 das Projekt »Kinderbücher für die Tafeln« ins Leben gerufen, bei dem unter dem Motto »Kinder brauchen Bücher, arme noch viel mehr!« neue Kinder- und Jugendbücher gesammelt werden, um sie dann über die bundesweit verbreiteten Bücher-Tafeln und andere gemeinnützige Organisationen an bedürftige Familien vor Ort zu verteilen.

Auch wir haben uns mit Bücherspenden an dem Projekt beteiligt und sind ganz entzückt von der Freude, die die Bücher den Kindern bereiten, wie diesen zwei bezaubernden Mädchen aus Duisburg, die mit einem unserer Bücher in der Hand in die Kamera strahlen:

kinderbu%cc%88cher-fu%cc%88r-die-tafeln_duisburg

Selbst.Los! Kulturstiftung

Annelie Stachelt ist derzeit in der Kategorie »Herausragendes individuelles Engagement in der Leseförderung« neben neun weiteren Kandidaten für den Deutschen Lesepreis 2016 nominiert. Die Preisverleihung findet am 9. November im Berliner Humboldt Carré statt.

Die Selbst.Los! Kulturstiftung hat Annelie Stascheit 2008 gemeinsam mit ihrem Mann gegründet; die Stiftung soll dazu beitragen, dass sich Kunst und kulturelles Leben insgesamt intensiv und vielfältig entwickelt und dass sich möglichst alle Menschen an diesem kulturellen Leben aktiv beteiligen können.

Letzte Artikel

Kategorien

Archiv

Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau