Bücherspende an benachteiligte Kinder und Jugendliche

Dienstag, 5. Mai 2020

Das Verlagshaus Jacoby & Stuart, die Berliner Tafel und das Berliner Umzugsunternehmen zapf umzüge haben sich zusammengeschlossen, um benachteiligten Kindern und Jugendlichen aus Berlin, deren Familien es an finanziellen Mitteln fehlt, Bücher zu schenken. In der aktuellen Situation möchten sie so ihren Teil dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche – insbesondere bei derzeit fehlendem Unterricht in den Schulen – sich nicht langweilen oder unterfordert fühlen.

Am Montag, 04.05., ist die Bücherspende von 6.300 Büchern bei der Berliner Tafel angekommen, die die Verteilung der Bücher übernimmt. Für den Transport von der Auslieferung nach Berlin ist zapf aufgekommen. Zudem verzichten die AutorInnen und IllustratorInnen für die verschenkten Exemplare ihrer Bücher auf ihr Honorar.

„Wir freuen uns, dass wir zu dieser Berliner Gemeinschaftsaktion beitragen konnten, die hoffentlich vielen Kindern während der teils noch bestehenden Schulschließungen die Langeweile vertreiben und sie vielleicht noch schlauer machen wird.“ – Edmund Jacoby, Initiator der Aktion

„Die Berliner Tafel bedankt sich sehr herzlich bei Jacoby & Stuart. Uns verbindet eine lange und vertrauensvolle Kooperation, von der diesmal ganz besonders Berliner Kinder und Jugendliche profitieren. Das ist großartig und ich wünsche allen Leser*innen bereichernde Stunden.“ – Sabine Werth, Gründerin und Vorsitzende der Berliner Tafel e.V.

„Gern unterstützen wir die, schon vor der Corona-Krise, immens wichtige Arbeit der Berliner Tafel. Der Idee des Verlagshauses Jacoby & Stuart sind wir gern nachgekommen und haben die Kollegen des zapf-Fernverkehrs eine kleine Biege für den Transport der Kinderbücher machen lassen. Hier zieht zapf mit!“ – zapf umzüge AG

 

Paletten vor dem Verladen auf den LKW von zapf

Der Kollege von zapf vor dem Beladen des LKW

Der Kollege von zapf beim Beladen des LKW

Paletten mit den Büchern in der Berliner Tafel

© Berliner Tafel e.V.

Seit 1993 sammelt die Berliner Tafel e.V. Lebensmittelspenden in ganz Berlin, um sie zu denen zu bringen, die sie brauchen, und wendet sich damit gegen Verschwendung und Armut.

© zapf umzüge AG

Das beliebte Berliner Umzugsunternehmen zapf umzüge AG gehört mit sieben Niederlassungen in Deutschland für Nah-, Fern- und Übersee-Umzüge zu den größten Umzugsspeditionen bundes- und europaweit.

Letzte Artikel

Kategorien

Archiv

Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau