Das Faultier im Pop-up-Wald

Der Regenwald im Pop-up

Druck-Cover herunterladenDruck-CoverWaschzettel herunterladenWaschzettel

Das Faultier im Pop-up-Wald

Anouck Boisrobert, Louis Rigaud

16 Seiten | 15,5 x 29,5 cm
geb. | durchgehend farbig
Ab 5 Jahren
ISBN 978-3-941787-18-6
€ [D] 25,- | € [A] 25,70

BestellenBestellen

Auszeichnungen

Der Regenwald im Pop-up

Das Faultier ist bequem wie wir Menschen: Erst als es schon beinahe zu spät ist, stellt es fest, dass der Regenwald abgeholzt wird. Zum Glück kann Wald – hier jedenfalls – nachwachsen, und die Kinder können auf der letzten Seite wieder suchen, wo sich das Faultier versteckt hat. Ein Pop-up- und Suchbilderbuch vom Feinsten – und mit einer Botschaft. Das Faultier hängt an seinem Baum im Regenwald und schaukelt im Wind. Es schaukelt noch, als am Rande des Urwalds riesige stählerne Maschinen beginnen, die Bäume aus der Erde zu reißen, und es schaukelt immer noch, als die Maschinen schon ganz nahe sind. Aber mit dem letzten Baum verschwindet auch das Faultier. Alles ist öde geworden, doch da beschließt ein Mensch, wieder neue Bäume auszusäen. Pop! schießen die kleinen Pflänzchen aus der Erde. Sie werden größer und größer, und bald ist auch das Faultier zurück. Das Faultier im Pop-up-Wald wurde mit umweltfreundlicher Sojatinte und auf Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft gedruckt.

Die Presse

»Dieses Buch ist ein richtiges Papier-Kunstwerk. Es entführt den Betrachter in einen wilden grünen Urwald.«
Die Zeit

»Ein kleines Kunstwerk aus Papier; ernst, verspielt und wunderschön zugleich.«
faz.net

»Die Botschaft ist klar und kommt doch als zarte Buch-Skulptur daher; so fein, dass man staunend verweilt.«
Hans ten Doornkaat, NZZ am Sonntag

»Dieses Pop-up-Buch ist besonders attraktiv. Gefällt Großen und Kleinen.«
tz

»Mit ihrem Buch haben die jungen französischen Künstler Anouck Boisrobert und Louis Rigaud ein kleines Kunstwerk geschaffen, ein echtes Liebhaberstück.«
MDR figaro

»Grandios schönes Bilderbuch-Kunstwerk.«
Berliner Kurier, KIKU

»Ein kleines Faultier lebt in einem großen Wald. Dort tut es vor allem eins: rumhängen. Doch dann kommen Sägemaschinen und holzen die Bäume ab. «
GEOmini

»Anouck Boisrobert und Louis Rigaud ist ein ganz besonderes Pop-up- und Suchbilderbuch gelungen, mit einer liebevollen, klaren Bildsprache – und mit einer Botschaft. Ein optischer Genuss nicht nur für Kinder.«
Donaukurier

»Das Verlagshaus Jacoby & Stuart hat ein bemerkenswertes Buch für den deutschen Markt aufgetan. Es ist ein 3D-Kunstwerk, von Seite zu Seite verändert sich das Gesicht des Waldes, in dem das Faultier lebt.«
Die Rheinpfalz

»Ein reizendes Buch nicht nur für Kinder.«
anzeiger - Das Ostschweizer Wochenmagazin

»Selten ein so süßes und dabei cleveres Pop-up-Buch gesehen.«
Der neue Tag

»Manchmal ... sieht man das Faultier vor lauter Bäumen nicht. Und genau das macht den Reiz dieses durch und durch originellen Pop-up-Buches aus, denn eines wie ›Das Faultier im Pop-up-Wald‹ gibt es wahrlich nicht alle Tage zu kaufen. Und dann auch noch mit solch einer bedeutsamen Botschaft, die sich zwischen den Seiten drohend erhebt. «
literaturmarkt.info

»Aber es ist wirklich zauberhaft zu sehen, wie sich der Wald entfaltet, die Bäume aufklappen und Tiere aller Art aus den Wipfeln steigen.«
GRÜNSCHNABEL

»Die Falttechnik ergänzt die Geschichte geschickt und auch in den Illustrationen gibt es viel zu entdecken.
«
novumnet.de

»Unruhe im Faultierwald: Der schläfrige Zeigenosse bekommt nicht mit, wie sein Zuhause abgeholzt wird – der Leser aber wohl!«
Familie & Co. medien für Kids

»Das Buch ist nachdrücklich zu empfehlen!«
AJuM

»Ein Pop-up- und Suchbilderbuch vom Feinsten – und mit einer Botschaft.«
sowieso.de

»Schon die Papiermechanik kann faszinieren, wenn sich beim Aufklappen des Buches eine Landschaft entfaltet. Mein Allzeitfavorit zeigt allerdings die Gegenbewegung: In ›Das Faultier im Pop-up-Wald‹ geht es zuerst um das Abholzen. Seite um Seite klappen Bäume weg, bis nur noch ein Baum steht. [… ] Die Pop-up-Effekte dienen hier der Inhaltsvermittlung, bestechend eindeutig und faszinierend suggestiv.«
Hans ten Doornkaat, GROSSELTERNMAGAZIN (Schweiz)

Druck-Cover herunterladenDruck-CoverWaschzettel herunterladenWaschzettel

Anouck Boisrobert, Louis Rigaud

Das Faultier im Pop-up-Wald

16 Seiten | 15,5 x 29,5 cm
geb. | Ab 5 Jahren
ISBN 978-3-941787-18-6
€ [D] 25,- | € [A] 25,70

BestellenBestellen

Auszeichnungen

Verwandte Bücher

Warenkorb anzeigen Warenkorb Den aktuellen Jacoby & Stuart Katalog herunterladen Katalog Jacoby & Stuart Newsletter Newsletter Jacoby & Stuart auf Instagram Instagram Die Jacoby & Stuart Facebook-Seite Facebook Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube

Aktuelles

Donnerstag, 21. März 2024
»Vogel ist tot« und »Kurz vor dem Rand« für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2024 nominiert Mehr

Mittwoch, 13. März 2024
Jacoby & Stuart auf der Leipziger Buchmesse 2024 Mehr

Donnerstag, 7. März 2024
»Kurz vor dem Rand« für den Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis 2024 nominiert Mehr

Weitere Artikel