Wo steckt Bastet?

Auf Katzenpfoten durch die Berliner Museen

Was die Mona Lisa für den Louvre in Paris, ist Nofretete für die Berliner Museen – jeder kennt sie. Aber nicht jeder kennt Bastet, die Katze, die wie Nofretete aus Ägypten kommt. Und weil sie so unauffällig ist, schickt Nofretete sie auf eine heimliche Entdeckungsreise durch die Berliner Museen: Bastet soll Nofretete nämlich berichten, was es da alles zu sehen gibt! Nur muss sie aufpassen, dass sie sich immer gut versteckt, denn eigentlich darf sie ja gar nicht aus ihrer Vitrine ausbüchsen …

Spielerisch lernen Kinder, dass Museen voller toller Sachen sind.

Nach einer Idee von Sigrid Wollmeiner.

Leseprobe herunterladenLeseprobeHochaufgelöstes Cover herunterladenCoverWo steckt Bastet_Cover_dt-eng.indd

Anna Wegenschimmel

Wo steckt Bastet?

Das Suchbuch der Staatlichen Museen zu Berlin

48 Seiten | 27,4 x 26,4 cm
geb. | durchgehend farbig
Ab 5 Jahren und für die ganze Familie
ISBN 978-3-96428-046-6
€ [D] 16,- | € [A] 16,50

BestellenBestellen

Verwandte Bücher

Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau

Letzte Artikel

Dienstag, 19. Mai 2020
Ausgezeichnet beim Deutschen Verlagspreis 2020 Mehr

Freitag, 15. Mai 2020
»Ohne Eis kein Eisbär« ist Klima-Buchtipp Mehr

Dienstag, 5. Mai 2020
Bücherspende an benachteiligte Kinder und Jugendliche Mehr

Weitere Artikel