Holmes (1854/†1891?), Bd. 4: Der ältere Bruder

Der lang ersehnte vierte Band der »Holmes«-Reihe

Das Familiendrama der Holmes geht seinem Höhepunkt entgegen. Violet, die Mutter von Mycroft und Sherlock, ist in London einem deutschen Gelehrten namens Karl Marx begegnet. Die Befreiung der Menschheit und besonders ihrer weiblichen Hälfte ist seitdem das Ziel, das sie mit allen Mitteln verfolgt, auch mit Gewalt. Anarchistische Attentate sollen das Herrschaftssystem in Großbritannien zum Einsturz bringen. Mycroft steht in Allem an ihrer Seite. Er paktiert sogar mit dem deutschen Kaiser in Berlin, um England zu schwächen. Sherlock aber weigert sich, wie sein Bruder eine willenlose Waffe in der Hand seiner Mutter zu werden …

Mit diesem Band erweist sich die monumentale Holmes-Serie einmal mehr als ein Panorama des 19. Jahrhunderts, seiner äußeren Erscheinung, seiner Seelenzustände und seiner Politik.

Die Presse

»[D]as in der Rückschau betrachtete fiktive Leben Holmes wird zum Aufhänger genommen, gesellschaftliche und politische Zustände des britischen Empire und Europas in der 2. Hälfte des 19. Jh. zu beschreiben. Wegen der verschiedenen, ineinander verschachtelten Erzählebenen recht anspruchsvoll.«
Siegfried Schmidt, medienprofile

Hochaufgelöstes Cover herunterladenCoverCOVER_HOLMES_4_print.indd

Luc Brunschwig

Holmes (1854/†1891?), Bd. 4: Der ältere Bruder

Mit Illustrationen von Cécil
Aus dem Französischen
48 Seiten | 23 x 32,5 cm
geb., Hardcover | durchgehend farbig
ISBN 978-3-96428-059-6
€ [D] 18,- | € [A] 18,50

BestellenBestellen

Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau

Letzte Artikel

Freitag, 8. Oktober 2021
Jacoby & Stuart auf der Frankfurter Buchmesse 2021 Mehr

Dienstag, 5. Oktober 2021
Jacoby & Stuart für den Berliner Verlagspreis 2021 nominiert Mehr

Freitag, 1. Oktober 2021
Personalwechsel im Vertrieb von Jacoby & Stuart Mehr

Weitere Artikel