Levi Pinfold


© Levi Pinfold

Levi Pinfold beendete 2006 sein Grafikstudium in England und lebt inzwischen in Australien. Für sein erstes Bilderbuch, The Django, wurde er in Großbritannien als bester Newcomer-Illustrator ausgezeichnet, für sein zweites, Der schwarze Hund, bekam er die Kate Greenaway Medal verliehen. Levi Pinfold mag Motorräder, Musik, Bäume und Katzen. Levi Pinfold lebt mit seiner Freundin sowie mit Howard, der Eidechse, in Brisbane, Australien. In seiner Freizeit versucht er sich als Gemüsegärtner.

Bei Jacoby & Stuart erschienen

Levi Pinfold

Paradise Sands

Auf dem Weg zu ihrer Mutter kommen ein junges Mädchen und ihre Brüder von der Straße ab und stoßen auf das mystische Paradise Sands Hotel. Dort geraten die Brüder in ...

Levi Pinfold

Der schwarze Hund

Eines Tages taucht ein riesiger schwarzer Hund vor dem Haus der Familie Hoop auf. Alle haben schreckliche Angst. »Geh bloß nicht nach draußen!«, keuchte Familie Hoop voller Furcht. »Der Hund wird ...

Levi Pinfold

Grünling

Was haben die Hügel und Bäume wohl vor? Leih‘n wir der Natur doch ein offenes Ohr! Vielleicht vernehmen wir dann ihren flüsternden Chor. Ein recht wundersames Geschöpf, das Herr Hafermann ...

David Almond

Der Damm

Worum es in diesem Buch geht, hat der Autor und Hans-Christian-Andersen-Preisträger David Almond mit einfachen Worten beschrieben: Dies ist eine wahre Geschichte. Mike und Kathryn Tickell haben sie mir erzählt. ...


© Levi Pinfold

Weitere Informationen

Warenkorb anzeigen Warenkorb Den aktuellen Jacoby & Stuart Katalog herunterladen Katalog Jacoby & Stuart Newsletter Newsletter Jacoby & Stuart auf Instagram Instagram Die Jacoby & Stuart Facebook-Seite Facebook Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube

Aktuelles

Donnerstag, 21. März 2024
»Vogel ist tot« und »Kurz vor dem Rand« für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2024 nominiert Mehr

Mittwoch, 13. März 2024
Jacoby & Stuart auf der Leipziger Buchmesse 2024 Mehr

Donnerstag, 7. März 2024
»Kurz vor dem Rand« für den Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis 2024 nominiert Mehr

Weitere Artikel