Ingo Harden

Ingo Harden, geb. 1928, studierte Musikwissenschaft und Klavier, war von 1964 bis 1976 Chefredakteur des Klassikmagazins FonoForum, ab 1964 Juror, später bis 2000 geschäftsführender Sekretär des Preises der deutschen Schallplattenkritik. Von 1977 bis 1991 war er deutscher Vertreter des International Record Critics‘ Award. Darüber hinaus arbeitete er jahrzehntelang als Kritiker für Fachzeitschriften, Tageszeitungen wie FAZ und Die Welt sowie für den Rundfunk und als Buchautor.

Bei Jacoby & Stuart erschienen

Ingo Harden

Privat: Kurze Geschichte Klassische Musik

Die Werke der europäischen Komponisten von Bach und Händel bis zu Richard Strauss werden heute in der ganzen Welt gespielt. Ingo Harden, einer der besten Kenner der europäischen Musiktradition, er ...


© privat
Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau

Letzte Artikel

Montag, 17. Januar 2022
»Globalopoly« ist Klima-Buch des Monats Mehr

Freitag, 14. Januar 2022
»Balkanalien« ist Jugendbuch des Monats Mehr

Freitag, 24. Dezember 2021
Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr! Mehr

Weitere Artikel