Aline Sax und Ann de Bode mit „Das Mädchen und der Soldat“ in Leipzig

Montag, 14. März 2016, 18:09

u1_das-maedchen-und-der-soldat_srvbDie Autorin Aline Sax wird zusammen mit der Illustratorin Ann de Bode und ihrem bei uns neu erschienenem Buch Das Mädchen und der Soldat zu mehreren Anlässen im Rahmen der Leipziger Buchmesse auftreten.

  • Am Donnerstag, den 17. März eröffnen sie um 21 Uhr zusammen mit Bart Moeyaert, Charlotte Dematon und Peter Goes die Ausstellung Phantasie und Geschichte – Illustratoren aus Flandern und den Niederlanden (mit Illustrationen von Ann de Bode) im Haus des Buches.
  • Am Freitag, den 18. März findet um 15:30 Uhr eine halbstündige Lesung mit Aline Sax und Ann de Bode im Lese-Treff auf dem Gelände der Leipziger Buchmesse in Halle 2, Stand G501 statt.
  • Am Samstag, den 19. März gibt es um 17 Uhr eine weitere Lesung mit anschließendem Gespräch im Kinderbuchladen Serifee in der Karl-Liebknecht-Str. 36.

Das komplette Programm des diesjährigen Ehrengastes der Frankfurter Buchmesse Flandern & die Niederlande in Leipzig gibt es hier.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Letzte Artikel

Kategorien

Archiv

Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau