Unheimliche Geschichten II

Edgar Allan Poe reloaded – wieder in der Übersetzung von Arno Schmidt und Hans Wollschläger!

Der französische Erfolgsillustrator Benjamin Lacombe hat sechs neue Erzählungen Edgar Allan Poes ausgesucht und kongenial illustriert. Edgar Allan Poe gilt als Urvater der Kriminal- und fantastischen Literatur und als Meister des Grauens. Die unheimlichen Geschichten des amerikanischen Schriftstellers sind geprägt von einem starken Hang zum Makabren und zum Übersinnlichen, und sie jagen Menschen jeden Alters kalte Schauer über den Rücken. Da werden physische Anomalien Auslöser für einen tödlichen Hass, stehen Totgeglaubte plötzlich wieder auf und werden schöne junge Frauen lebendig begraben.

Die Geschichten:

  • Metzengerstein
  • Eleonora
  • Maelzels Schach-Spieler
  • König Pest
  • Disput mit einer Mumie
  • Manuskriptfund in einer Flasche

Die Presse

»Poes Poesie und Lacombes Werke erzeugen ein angenehmeres Frösteln als der Winter.«
Schweizer Familie

»Auch die Bilder des Pariser lllustrators Benjamin Lacombe entwickeln einen Sog, der uns in den Abgrund zu ziehen vermag.«
1001 Buch, Franz Lettner

»Der Franzose biegt Proportionen, betont die seelische Verlorenheit, aber lässt Poes Charakteren ihre düstere Würde.«
Badische Zeitung, Jürgen Schickinger

Leseprobe herunterladenLeseprobeHochaufgelöstes Cover herunterladenCoverUNHEIMLICHE GESCHICHTEN_2_COVER.indd

Edgar Allan Poe

Unheimliche Geschichten II

Mit Illustrationen von Benjamin Lacombe
Aus dem Amerikanischen von Arno Schmidt und Hans Wollschläger
208 Seiten | 19,5 x 27,5 cm
geb., Halbleinen | durchgehend farbig
ISBN 978-3-96428-014-5
€ [D] 34,- | € [A] 35,-

BestellenBestellen

Verwandte Bücher

Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau

Letzte Artikel

Freitag, 15. März 2019
Jacoby & Stuart auf der Leipziger Buchmesse 2019 Mehr

Freitag, 8. März 2019
Spende für das FEM Mädchenhaus Frankfurt Mehr

Dienstag, 19. Februar 2019
Ausstellungseröffnung zu »Aus dem Papierkorb der Weltgeschichte« Mehr

Weitere Artikel