Alice im Spiegelland

Auch das Spiegelland steckt voller Wunder

Nach seiner großartigen Alice im Wunderland aus dem vorigen Jahr erscheint jetzt Benjamin Lacombes zweiter Alice-Band, ein ebenso prächtig ausgestatteter Band wie der erste. Mit Alice hat Benjamin Lacombe sein großes Thema gefunden.

Sechs Jahre nach Alice in Wonderland, im Jahre 1871, veröffentlichte Lewis Carroll sein zweites Alice-Buch, Through the Looking Glass. Das Buch war von Beginn an ein Bestseller, und Gestalten aus ihm, wie Tweedledum & Tweedeldee (Dideldum und Dideldei), Humpty Dumpty (Plumpsti Bumsti) und die Weiße und die Schwarze Königin sind kanonische Gestalten der Weltliteratur geworden. Textgrundlage unseres Buchs ist die behutsam modernisierte klassische Übersetzung von Helene Scheu-Riesz aus dem Jahre 1923.

Hochaufgelöstes Cover herunterladenCoveru1_alice-im-spiegelland_srgb

Lewis Carroll

Alice im Spiegelland

Mit Illustrationen von Benjamin Lacombe
Aus dem Englischen von Helene Scheu-Riesz
260 Seiten | 19,5 x 27,5 cm
geb., Halbleinen | durchgehend farbig mit Goldprägung
Mit Lesebändchen und Ausklappseiten
ISBN 978-3-946593-22-5
€ [D] 39,95 | € [A] 41,10

BestellenBestellen

Verwandte Bücher

Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau

Letzte Artikel

Dienstag, 21. März 2017
Jacoby & Stuart auf der Leipziger Buchmesse 2017 Mehr

Freitag, 17. März 2017
»Die unsichtbaren Welten mikroskopisch kleiner Tiere« ist Umwelt-Buchtipp Mehr

Donnerstag, 9. März 2017
Nikolaus Barbian beim lit.COLOGNE Mehr

Weitere Artikel