Was ist los vor meiner Tür?

Große Literatur für die Kleinen

20 Autorinnen und Autoren haben für dieses Buch Geschichten geschrieben, die zum Entdecken der Welt vor unserer Tür einladen und dazu ermutigen, was draußen wartet, hereinzulassen. Sie stammen aus allen fünf Erdteilen und gehören zu den besten Kinderbuchautoren der Welt. Sie sind in den letzten 10 Jahren mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet worden oder standen auf der Auswahlliste. Sie alle zeigen, dass Kinderliteratur große Literatur sein kann, und entsprechend bewegend, komisch, traurig, nachdenklich und immer spannend sind ihre Geschichten zu lesen. Jede dieser Geschichten ist von Aljoscha Blau unnachahmlich illustriert worden.

Die Autoren und ihre Geschichten
Martin Baltscheit, Tschiep; Kirsten Boie, Hab ich nicht Glück?; Davide Calì, Der Mann, der Briefkästen pflanzte; Vincent Cuvellier, Normal, normal ; Inés Garland, Kebs Früchte; Peter Härtling, Die geschlossene Tür; Susan Kreller, Hundert; Rose Lagercrantz, Mein Kirschbaum; Marjaleena Lembcke, Pardon-Bonbons; Bart Moeyaert, Du bist alles; Iva Procházková, Beule und die Naturgesetze; Mirjam Pressler, Herr Grau und Frau Blau; Maris Putninš, Waikiki; Jutta Richter, Einmal wohnte ich in einem Schuhkarton; Jenny Robson, Immer noch da; Andreas Steinhöfel, Alpha Centauri; Tami Shem-Tov, Mein sensorisches Problem; Shaun Tan, Papagei und Schwein; Toon Tellegen, Vor meiner Tür; Robert Paul Weston, Land des Zorns

Die Presse

»Eine liebevoll gestaltete Sammlung neuer kurzer Geschichten »der Besten«, darunter Mirjam Pressler, Shaun Tan, Kirsten Boie, Peter Härtling, Jutta Richter und Andreas Steinhöfel. Aljoscha Blau verbindet sie mit einfühlsamen und hintergründigen Illustrationen. [...] Unbedingt lesenswert!«
DIE ZEIT, Birgit Dankert

»Zwanzig neue, überraschende Texte versammelt [in einer Anthologie ... Für] Kinder ab acht, oft auch für ältere, aber durchgehend begleitet von Aljoscha Blaus Bildtafeln. Deren Mehrdeutigkeit öffnet Geschichte für Geschichte den Blick für ungeahnte Lesarten.«
NZZ am Sonntag, Hans ten Doornkaat

»Für ›Was ist los vor meiner Tür?‹ haben zwanzig Autorinnen und Autoren aus aller Welt Geschichten geschrieben, die eine geheimnisvolle, manchmal auch fantastische Atmosphäre verbindet. [...] Ein sehr besonderes Vorlesebuch mit einer Fülle von ›Liest-Du-mir-nochmal-die-Geschichte-von...‹-Geschichten, das in diesem Jahr bei allen, die gerne vorlesen bzw. vorgelesen bekommen, nicht unter dem Weihnachtsbaum fehlen sollte.«
Buch & Maus, Andrea Duphorn

»Die Geschichtensammlung beherbergt wahre Schätze: International bekannte Preisträger des Deutschen Jugendliteraturpreises bzw. nominierte Autoren [...] ziehen den Leser mit Wortperlen und Sprachgewittern in ihren Bann.«
JuLit, Juliane Foth

»20 Autorinnen und Autoren haben für dieses Buch Geschichten geschrieben, die zum Entdecken der Welt vor unserer Tür einladen und dazu ermutigen, was draußen wartet, hereinzulassen. [...] Sie alle zeigen, dass Kinderliteratur große Literatur sein kann, und entsprechend bewegend, komisch, traurig, nachdenklich und immer spannend sind ihre Geschichten zu lesen.«
Astrid

»Diese im Stil sehr unterschiedlichen Erzählungen werden durch die schönen Initialen aus gerissenem Papier und die ganzseitigen Illustrationen von Aljoscha Blau - ebenfalls Preisträger - wie mit einer sichtbaren Klammer zusammen gehalten.«
Bücherei-Newsletter des Evangelischen Literaturportal e.V., Barbara von Korff-Schmising

»Vielfalt der Erzählstile, Vielfalt der Themen, Vielfalt der Figuren und Orte – das sichert dem Band eine hohe Qualität.«
ajum.de, Christoph Jantzen

»Das wertvolle, ästhetisch hochstehende Buch ist allen Büchereien nachdrücklich zu Anschaffung empfohlen.«
medienprofile, Hans Gärtner

»Mal tiefgründig, mal komisch, mal traurig, mal ernst: So different die Sujets der Texte sind, so erfrischend verschieden sind auch die Schreibstile der Autoren. Allein das schon macht das Lesen zum Vergnügen!«
pinselfisch, Katja Pfeiffer

Leseprobe herunterladenLeseprobeHochaufgelöstes Cover herunterladenCoveru1_was-ist-los_srvb

Stephanie Jentgens

Was ist los vor meiner Tür?

20 Geschichten der Besten zum 60. Geburtstag des Deutschen Jugendliteraturpreises

Mit Illustrationen von Aljoscha Blau
176 Seiten | 19,6 x 27,5 cm
geb., Halbleinen | durchgehend farbig
Ab 8 Jahren
ISBN 978-3-942787-87-1
€ [D] 24,00 | € [A] 24,70

BestellenBestellen

Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau

Letzte Artikel

Dienstag, 15. August 2017
»Der Nachtgärtner« auf dem zweiten Platz des Umweltpreis der Kinder- und Jugendliteratur Mehr

Freitag, 11. August 2017
»Hoppelpoppel« trifft auf Hoppelpoppel Mehr

Dienstag, 8. August 2017
»Babel« auf der Liste der Besten 7 im August Mehr

Weitere Artikel