Besuch bei Oma

Was Mama nicht weiß ...

Matze war bei Oma, und was hat er dort gemacht? Jedenfalls nicht ganz genau das, was er Mama so erzählt! Manchmal gibt es eben Gründe, gewisse Dinge zu verschweigen, die den Besuch bei Oma so schön gemacht haben. Nach dem Besuch bei seiner Oma hat Matze viel zu berichten: von Jahrmarkt und Eiscreme, Gutenacht-Geschichten und Räuberhöhlen. Dass alles nicht tatsächlich genau so war, wie er es darstellt, braucht Mama ja nicht zu wissen …

Andrea Hensgens Bilderbuchgeschichte, sehr lebendig illustriert von Joëlle Tourlonias, erzählt mit einem Augenzwinkern davon, wie gekonnt Kinder mitunter die Wahrheit frisieren. Eltern und Großeltern werden sich in dieser Geschichte schmunzelnd wiedererkennen, und für so manches Kind ist vielleicht ein Tipp dabei, wie es das nächstes Mal am geschicktesten anstellt, das mit dem Erzählen vom Besuch bei Oma.

Die Presse

»Mit jedem Blatt breitet sich die liebenswerte Wärme aus, die seit jeher von allen Großmüttern dieser Welt vermittelt wird.«
stadtmagazin.com

»Dieses Buch bietet einfach alles - Spannung, Spass und tolle Bilder. Deshalb solltet ihr dieses Buch unbedingt kaufen oder von Oma zu Ostern schenken lassen!«
aintschel.blog.de

»Das Bilderbuch besticht vor allem durch die schönen Abbildungen von Joëlle Tourlonias. «
Nordbayrischer Kurier

»Die phantasievollen Bilder erzählen die wahre Geschichte. Dabei gibt es auch in jedem Bild ganz viel zu entdecken und vor allem zu lachen, sodass es sich lohnt, sich für diese Geschichte etwas mehr Zeit zu nehmen.«
literaturhaus-rostock.de

»›Besuch bei Oma‹ ist ein sprachliches Vergnügen, in dem die Illustrationen von Joëlle Tourlonias dem Text absolut ebenbürtig sind und gleichviel Freude bereiten.«
literaturmarkt.info

»Dieses wirklich wunderschöne Bilderbuch ist eine absolute Geschenkempfehlung für Großmütter, aber auch sehr empfehlenswert für junge Leser ab 4 Jahren. 5 Sterne!«
buecherkinder.de

»Anschauliche, farblich starke Bildkompositionen.«
karinhahnrezensionen.com

»In den Bildern von Joëlle Tourlonias fühlt man sich sofort zuhause.«
DPA

»Das Buch bietet Raum zum Entdecken, Amüsieren und Besprechen, und ist nicht nur Kindern zur Lektüre sehr zu empfehlen.«
AJuM

»Joëlle Tourlonias schafft es auch die großen Leser an die Bilder zu fesseln. Man entdeckt bei jedem weiteren Mal Vorlesen eine neue witzige Kleinigkeit. Das Besondere: Die Geschichte wird aus zwei Perspektiven erzählt – zum einen was Matze seiner Mama vom Besuch bei Oma erzählt und zum anderen was wirklich passiert ist … Warme und wohnliche Bilder, dazu die leichte und witzige Erzählung von Andrea Hensgen, wirklich gelungen!«
Sonja Cramer, babyccinoberlin

Hochaufgelöstes Cover herunterladenCoverWaschzettel herunterladenWaschzettelBesuch bei Oma

Andrea Hensgen

Besuch bei Oma

Mit Illustrationen von Joëlle Tourlonias
32 Seiten | 26 x 21 cm
geb. | durchgehend farbig
Ab 5 Jahren
ISBN 978-3-941787-24-7
€ [D] 12,95 | € [A] 13,40

BestellenBestellen

Auszeichnungen

  • Bad Iburger Kinderliteraturpreis Schloßgeschichten 2011
  • DIE BESTEN 7 - Bücher für junge Leser (Mai 2011)

Verwandte Bücher

Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau

Letzte Artikel

Montag, 19. Juni 2017
Carl Mops erobert die Welt Mehr

Freitag, 16. Juni 2017
Blexbolex im Museum Fürstenfeldbruck Mehr

Dienstag, 13. Juni 2017
»Das Mädchen und der Soldat« für den Coverpreis der Jury der Jungen Kritiker nominiert Mehr

Weitere Artikel