Vögel auf Weltreise

Ein modernes Sachbuch, das alle Fragen zum Thema beantwortet

Wussten Sie, dass Zugvögel selbst den Himalaya überqueren, wobei sie Höhen von bis von 10.000 Metern erreichen. Dass kleine Singvögel in der Lage sind, zwölf Stunden durchzufliegen? Ein wahrer Marathon! Oder dass die Pfuhlschnepfe in einer Woche 11.000 Kilometer zurücklegen kann?

Jeden Herbst machen sich 50 Milliarden Vögel auf zu ihren oft Tausende Kilometer entfernten Winterquartieren, um im Frühjahr pünktlich an den ersten warmen Tagen wieder zurückzukehren. Wie finden die Vögel ihren Weg in der Luft? Wieso wissen sie genau, wohin sie fliegen? Woher wissen sie, wann der richtige Zeitpunkt für den Rückflug ist? Manche dieser Rätsel hat die Forschung inzwischen gelöst, andere noch nicht. Dieses Buch stellt die wichtigsten Zugvögel vor, beschreibt ihre Flugrouten, erklärt, wie sich die Vögel orientieren und gibt Auskunft über alles, was mit Zugvögeln zu tun hat – in Worten und in klaren Bildern.

Die Presse

»Die ›Vögel auf Weltreise‹ sind sanft, bunt, klar, deutlich, naturgetreu und faszinierend illustriert, der Text erzählt im ›Es war einmal‹-Tonfall alles über die Geheimnisse des Vogelzugs.«
Eselsohr, Sigrid Tinz

»Das liebevoll illustrierte Sachbuch erklärt viele interessante Aspekte des Vogelzugs. Die Sprache ist klar und eignet sich gut zum Vorlesen.«
Landlust

»Spannende Fakten!«
Für Sie, Tatjana Raphael

»Die Autorin Fleur Daugney hat es geschafft das Thema »Zugvögel« so aufzubereiten, dass es alles andere als ein Special-Interest-Thema bleibt. Die Texte sind klar und verständlich und werden perfekt von Sandrine Thommens Illustrationen ergänzt.«
br.de

»Die Illustrationen von Sandrine Thommen sind einzigartig und überzeugen durch ihre Klarheit und Anschaulichkeit und fügen sich mit dem Text zu einem einzigartigen Meisterwerk zusammen.«
AJuM, LesePeter des Monats November 2016

»Wer träumt nicht einmal von einer Weltreise? Das Bilderbuch greift die Reisen der Zugvögel auf, um unterschiedlichen Ländern zu begegnen. Es bietet hierüber zahlreiche Gesprächsanlässe, die globales Umweltverstehen zum Gegenstand machen können. Ein Bildersachbuch, das mehr ist als nur ein Buch über Zugvögel.«
Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V., Natur-Buchtipp Februar 2017

»Farblich verhalten, mit naturnahen, doch elegant vereinfachten Vogelporträts und mit klug erklärenden Grafiken macht die Naturwissenschaftlerin und Illustratorin Sanrine Thommen die Informationsfülle leicht fassbar.«
NZZ, Hans ten Doornkaat

»In ästhetisch gestalteten Bildern werden die Flugakrobaten vorgestellt. Allesamt sind sie klar gezeichnet und diskret mit ihrem Namen versehen. Der erzählerisch-informative Text ist in Kapitel gegliedert und vermag Spannung aufzubauen. Ein liebevoll angelegtes Naturbuch für alle Vogelfreunde und für Schulen.«
querlesen, Béatrice Wälti-Fivaz

»Ein umfassend informatives sowie ästhetisch schönes Nachschlagewerk!«
Da will ich sein! Das Ennstal-Magazin, Andrea Kromoser

»Ein Buch, in dem viel Wissen steckt. Du wirst stauenen!«
Kruschel, Eva Fauth

»Das Sachbilderbuch ist informativ, die Texte verständlich verfasst und die Illustrationen einfach wunderbar. [...] »Vögel auf Weltreise« ist ein wunderbares Buch für den Herbst und dann wieder fürs Frühjahr.«
alliteratus.com, Jana Mikota

»Diese globale Sichtweise auf das Thema gewährt Weit- und Überblick: Gegenden, Landstriche und Himmelsrichtungen werden so von weit größerer Bedeutung als Ländergrenzen, Seite für Seite umweht ein Hauch von Freiheit dieses einerseits weit geöffnete aber andererseits gut eingegrenzte Sachbuchthema.«
1000 und 1 Buch, Andrea Kromoser

»Wenn du [...] mehr über Zugvögel erfahren möchtest, besorge dir dieses Buch.«
GEOmini, Georg empfiehlt

»Für wissbegierige Kinder und künftige Ornithologen richtig gut geeignet!«
kleine-lesewelt.de, Olivia

»Das vorliegende Sachbilderbuch beantwortet viele Fragen zum Thema Vogelzüge. Auf übersichtlich gestalteten Doppelseiten werden mit gut gegliederten Texteinheiten und sehr schönen, realistischen Illustrationen die wichtigsten Zugvögel, ihre Flugrouten und Besonderheiten vorgestellt.«
Luzerner Rundschau

»Ein Sachbilderbuch über Zugvögel – spannend wie ein Krimi! Gibt es das? Ja, in diesem Buch! [...] Ein informativer Genuss - auch für Erwachsene.«
ajum.de

»Bemerkenswert ist auch der Charakter der Sprache, der ebenfalls sachlich und gleichzeitig ausgesprochen elegant die Lektüre zum Genuss macht und das Buch zum Vorlesen besonders prädestiniert – eine Seltenheit. [...] Alles in allem ein tolles Buch – an der Grenze von Sach- und Kunstbuch, ein Genuss. Unbedingt zu empfehlen!«
ajum.de

»Nicht nur für angehende Ornithologen kann dies ein echtes Lieblingsbuch werden!«
BIORAMA, Irene Maria Gruber

»Die Illustrationen sind zart, voller Details und machen dadurch die Vielfalt von Vögeln wunderbar deutlich. Mit jedem Durchblättern lassen sich neue Vögel und neue verblüffende Wissenshäppchen gemeinsam entdecken. Ein Buch, dass man sich immer wieder zusammen ansehen wird, aufbewahrt und wieder hervorkramt, weil man sich immer erinnert: da war doch dieses schöne Buch über Zugvögel....«
buecherpiraten.de

Leseprobe herunterladenLeseprobeHochaufgelöstes Cover herunterladenCoveru1_voegel-weltreise_srvb

Fleur Daugey, Sandrine Thommen

Vögel auf Weltreise

Alles über Zugvögel

56 Seiten | 25 x 28 cm
geb. | durchgehend farbig
Ab 9 Jahren
ISBN 978-3-941787-53-7
€ [D] 18,00 | € [A] 18,50

BestellenBestellen

Verwandte Bücher

Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau

Letzte Artikel

Montag, 11. Dezember 2017
Ausstellung mit Axel Scheffler Mehr

Mittwoch, 29. November 2017
»Das platte Kaninchen« auf der Theaterbühne Mehr

Donnerstag, 23. November 2017
Ausstellung »Nussknacker und Mausekönig« mit Sabine Friedrichson Mehr

Weitere Artikel