Worldshaker

Steampunk at its best!

Richard Harland entführt den Leser in eine viktorianisch geprägte Alternativ-Gegenwart, in eine Welt enger Standesgrenzen, die bestimmt wird von der Macht der Maschinen und rigiden Regeln. Worldshaker beeindruckt mit einer erstklassigen Riege außergewöhnlicher Charaktere, die den Leser mal humorvoll unterhalten, mal schockieren — und stets faszinieren.

Der Juggernaut Worldshaker, das Weltschiff des britischen Königreichs unter Queen Victoria II., durchquert Kontinente und Ozeane im Wettstreit mit den Juggernauts der anderen Großmächte. Seine Rollen werden angetrieben von der elementaren Kraft des Dampfes, der aus riesigen Dampfkesseln kommt. Ein mobiler Staat, riesig wie ein Berg, ein Koloss, ein mechanisches Ungetüm. Der Worldshaker beherbergt eine Gesellschaft, die klar in Oben und Unten eingeteilt ist. Oben lebt die britische Elite mit ihrem Gesinde, unten hausen die »Dreckigen«, die mit ihrer Arbeit dafür sorgen, dass der Worldshaker immer weiter über Wasser und Land fährt. Der 16-jährige Col Porpentine, der glaubt, alles über die Dreckigen auf den unteren Decks zu wissen, ist dazu bestimmt, seinem Großvater als Oberbefehlshaber zu folgen. Doch dann stürzt Riff in sein Zimmer, stürzt in sein Leben. Sie ist eine Dreckige auf der Flucht – und ja: Sie kann sprechen, sie ist klug, sie beeindruckt ihn. Sie bringt sein Weltbild zum Wanken, so wie die Welt draußen unter dem Worldshaker wankt. Ein Kuss verändert ihr Leben. Ihre Liebe verändert die Welt. Das Gespenst der Revolution geht um …

Die Presse

»In diesem klassisch erzählten Jugendroman, mit den typischen Motiven wie erste Liebe und Erwachsenwerden, überrascht die Brisanz der gesellschaftlichen Darstellung.«
Roswitha Budeus-Budde, Süddeutsche Zeitung

»Worldshaker von Richard Harland ist ein toller Schmöker, seine Welt ist gut durchdacht und man verliebt sich schnell in die Charaktere. «
Captain Serenus Zeitbloom, Clockworker.de

»Worldshaker ist die mitreißende Geschichte einer Revolution – mit offenem Ende und angekündigter Fortsetzung.«
WAZ

»Richard Harland wechselt in ›Worldshaker‹ gekonnt zwischen Jugendroman und Gesellschaftskritik.«
Berliner Kurier

»Richard Harland setzt alle Jugendbuch-Hebel in Bewegung, um seinen Klassenkampf spannend mit dem Erwachen eines Schnösels zum historischen Bewusstsein zu verbinden.«
ultimo

»Eine spannende Geschichte, in der es um die Revolution der untersten Gesellschaftsschicht geht.«
Anzeiger für Harlingerland

»Ein starker Roman, der das Gefüge von Unrechtsstaaten unter die Lupe nimmt und die ihm dienenden Mechanismen offenlegt.«
Gabriele Hoffmann, Leanders Leseladen

»Dieser ›Steampunk‹-Roman ist eine überzeugende Parabel über unsere Gesellschaft, eine originelle Vorstellung einer Gegenwelt, aber vor allem auch ein spannendes, detailreiches Abenteuerbuch.«
literaturkalender.faz.net

»›Worldshaker‹ hat Kultpotential, von dem man einfach nicht genug bekommen kann. Eben Steampunk vom Allerfeinsten. Da bleibt nur zu hoffen, dass ›Liberator‹, der Nachfolger dieser Abenteuerreihe, nicht all zu lange auf sich warten lässt.«
literaturmarkt.info

»Diese Mischung aus Coming-of-Age-Geschichte, steampunkiger Maschinenfaszination und historischen Fakten könnte, wie Harry Potter, ein Buch werden, das vom Lieblingsschmöker der Jugend zum Erwachsenenerfolg wird.«
news.de

»Richard Harlands Buch ›Worldshaker‹ ist eines der wenigen BESTEN Bücher, die ich je gelesen habe. Dieses Buch hat mich von Anfang an wirklich gefesselt, ich konnte mich ihm fast nicht entziehen. «
buecherkinder.de

»Band 1 einer spannenden Steampunk-Saga, die sich ganz und gar der Faszination von Dampf, Kolben und Metall hingibt. «
buchmarkt.de

»›Worldshaker‹ wirft Fragen auf, die man sonst kaum in derartigen Büchern findet, geht eigene Wege und unterhält, kurzweilig und spannend.«
phantastik-couch.de

»Viel zu schnell hat man dieses Buch verschlungen.«
kinderbuch-lotse.de

»Wenn es mir schon so schwer fiel den Worldshaker aus der Hand zu legen, bin ich nun mehr als gespannt auf den Liberator! «
katzemitbuch.blogspot.com

»Worldshaker ist ein atmosphärisch dichtes und packendes Abenteuer. Die Vielzahl an Problemen und Neuerungen, Wendungen und überraschenden Ideen machen Worldshaker zu einem rundum unterhaltsamen Buch.«
die-blaue-seite.de

Leseprobe herunterladenLeseprobeHochaufgelöstes Cover herunterladenCoverWaschzettel herunterladenWaschzettelWorldshaker

Richard Harland

Worldshaker

Aus dem Englischen von Werner Leonhard
400 Seiten | 14,5 x 21 cm
geb. | s/w
Ab 13 Jahren
ISBN 978-3-941787-07-0
€ [D] 16,95 | € [A] 17,50

BestellenBestellen

 

Zum kostenlosen Download

Wallpaper 1600x1200 Wallpaper 1920x1200 © Hans Baltzer

Auch als E-Book lieferbar

Verwandte Bücher

Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau

Letzte Artikel

Montag, 11. Dezember 2017
Ausstellung mit Axel Scheffler Mehr

Mittwoch, 29. November 2017
»Das platte Kaninchen« auf der Theaterbühne Mehr

Donnerstag, 23. November 2017
Ausstellung »Nussknacker und Mausekönig« mit Sabine Friedrichson Mehr

Weitere Artikel