Die Comic-Bibliothek des Wissens: Künstliche Intelligenz

Zwischen Fantasie und Realität

Die Antwort ist leider: ja. Nicht wegen irgendwelcher Roboter, sondern wegen der Menschen, die sie benutzen.

Unser Comic beginnt am Ende des nächsten, von Robotern ausgefochtenen Kriegs, in dem alle Aufzeichnungen zerstört worden sind. Deshalb wird ein Roboter mit Hilfe von Google Time Travel losgeschickt, um das vernichtete Gedächtnis der Menschheit zurückzuholen. Als Mensch getarnt erforscht er die Fantasien und Techniken, die seit dem 13. Jahrhundert die Menschen dazu angetrieben haben, immer fähigere Roboter zu schaffen. Staunend stellt er fest, dass sie törichterweise vor diesen Maschinen stets mehr Angst hatten als vor ihren Artgenossen.

Leseprobe herunterladenLeseprobeHochaufgelöstes Cover herunterladenCoverCover Kuenstl_Intelligenz_HC.indd

Jean-Noël Lafargue

Die Comic-Bibliothek des Wissens: Künstliche Intelligenz

Fantasie und Realität

Mit Illustrationen von Marion Montaigne
76 Seiten | 15,3 x 21,6 cm
geb., Hardcover | durchgehend farbig
ISBN 978-3-96428-001-5
€ [D] 12,- | € [A] 12,40

BestellenBestellen

Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau

Letzte Artikel

Donnerstag, 10. Oktober 2019
Literaturnobelpreisträger Tokarczuk und Handke bei Jacoby & Stuart Mehr

Mittwoch, 2. Oktober 2019
»Wir (alle) sind die Farm« von der Jury der Jungen Kritiker ausgezeichnet Mehr

Freitag, 27. September 2019
»Mein fantastisches Baumhaus« ausgezeichnet mit dem Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis Mehr

Weitere Artikel