Gabi Kopp

Gabi Kopp, geb. 1958 in Luzern, studierte an der Hochschule für Design und Kunst in Luzern und am Central St. Martins College of Art in London. Sie war Mitbegründerin und vier Jahre lang Köchin des Genossenschaftsrestaurants Widder in Luzern. Seit 20 Jahren ist sie Illustratorin und Cartoonistin z.B. für Annabelle, NZZ u.v.a. 2009 wurde ihr von Stadt und Kanton Luzern der Werkpreis für ihr Projekt des Illustrierten Kochbuchs zu Istanbuls Vielvölkerküche verliehen.

Bei Jacoby & Stuart erschienen

Das persische Kochbuch
Gabi Kopp

Das persische Kochbuch

Auf ihren Reisen von Isfahan über Schiras nach Teheran hat Gabi Kopp sich in die Kunst der persischen Küche einweisen lassen. Sie hat Hausfrauen, Straßenhändler, Restaurantköche, Grillmeister, Bäcker, eine Hochzeitsgesellschaft ...

Das Istanbul-Kochbuch
Gabi Kopp

Das Istanbul-Kochbuch

Im Schmelztiegel Istanbul treffen ganz unterschiedliche kulinarische Traditionen aufeinander, und die türkische Küche zählt zu den besten der Welt. Gabi Kopp hat Istanbuler Hausfrauen und Straßenhändler, Restaurantköche und Kochbuchautorinnen besucht ...

Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau

Letzte Artikel

Montag, 14. Mai 2018
Theaterinszenierung von »Die Präsidentin« Mehr

Mittwoch, 9. Mai 2018
»Hugo und die Dämonen der Nacht« auf der Empfehlungsliste des Rattenfänger-Literaturpreises 2018 Mehr

Freitag, 4. Mai 2018
re:publica in Berlin: Die Sache mit dem Datenschutz Mehr

Weitere Artikel