Herman Melville

Herman Melville, geb. 1819 in New York, stammte aus einer wohlhabenden, später aber verarmten Familie. Ab 1839 war er Matrose, u. a. auf Walfangschiffen, und bereiste dabei die Südsee. Zurück in den USA arbeitete er fortan als freier Schriftsteller. Ab 1863 lebte er in New York, wo er 1891 starb.

Bei Jacoby & Stuart erschienen

U1_Bartleby-der-Schreiber_72_srvb
Herman Melville

Bartleby, der Schreiber

Herman Melvilles Erzählung über Sinnlosigkeit und Verzweiflung, über Verstummen und Verweigerung ist heute so modern wie bei ihrem Erscheinen vor über 150 Jahren. Stéphane Poulin gelingt es in seinen großformatigen ...

Autor/Illustrator Jacoby & Stuart
Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau

Letzte Artikel

Mittwoch, 23. Mai 2018
Autorengespräch und Signierstunde mit Michael Goodwin Mehr

Montag, 14. Mai 2018
Theaterinszenierung von »Die Präsidentin« Mehr

Mittwoch, 9. Mai 2018
»Hugo und die Dämonen der Nacht« auf der Empfehlungsliste des Rattenfänger-Literaturpreises 2018 Mehr

Weitere Artikel