Ausstellungseröffnung zu »Aus dem Papierkorb der Weltgeschichte«

Dienstag, 19. Februar 2019, 13:36

Die galerie konstantin b. in Regensburg und Florian Toperngpong laden Sie und Ihre Freunde herzlich zu der Vernissage der Ausstellung »Aus dem Papierkorb der Weltgeschichte – Unglaubliche Briefe und Schriftstücke aus dem Archiv von Aaron Aachen präsentiert von Florian Toperngpong« ein.
 
Zur Ausstellung:
Die Geschichte der Welt wird von klaren Entscheidungen, schmerzlichen Konflikten und weitsichtigen Visionen geschrieben. Von großen Persönlichkeiten, die die Welt nach Ihren Vorstellungen formen. So glauben wir. Dass dahinter aber meist banale Momente und zutiefst menschliche Beweggründe stehen, das zeigt diese Ausstellung: Eine Schau von Briefen, Schriftstücken und Dokumenten, die uns erzählen, weshalb Beuys irrte, was Margot Honecker am Westen schätzte und wo eigentlich Duchamps „Fountain“ abgeblieben ist. Darüber hinaus kann man über ein wiederaufgetauchtes Apollo-11-Bordtranskript, die verschollenen Varianten von Jandls ›ottos mops‹ und den Putzplan der Kommune 1 staunen. Es ist eine Schatzkammer an Zeugnissen, die der verschrobene Sammler und Archivar Aaron Aachen zusammengetragen hat, und von seinem Vertrauten Florian Toperngpong präsentiert wird.
 
Wann? Sa., 23. Februar, 19:00 Uhr
Wo? galerie konstantin b., Am Brixener Hof 11, 93047 Regensburg
Die Ausstellung ist vom 23.2. bis 14.4. zu sehen.Aus dem Papierkorb der Weltgeschichte 067
 

Letzte Artikel

Kategorien

Archiv

Warenkorb anzeigen Warenkorb Der Jacoby & Stuart YouTube-Kanal YouTube Die Jacoby & Stuart facebook-Seite facebook Die aktuelle Jacoby & Stuart Vorschau herunterladen Vorschau